Musikverein Kluftern e.V.


Impressum | Download | Links | Kontakt

 
Südkurier Generalversammlung 2015
Sonntag, 20. 12 2015
321 Mitglieder zählt der Musikverein Kluftern, von denen 75 im Stammorchester und 23 in der Jugendkapelle spielen. Der Vorsitzende Christof Müller freute sich über die große Resonanz der Vereinsmitglieder, die sich im gut gefüllten Pfarrsaal am Samstagabend bei der Generalversammlung zeigte.

Nach einer musikalischen Ouvertüre und einem kulinarischen Zwischenspiel verlas Schriftführer Christian Haug einen Bericht über die zahlreichen Aktivitäten des Musikvereins im vergangenen Jahr.

Zwanzig Auftritte absolvierte das Orchester, vier davon in kleiner Besetzung. Über eine dieser Darbietungen war der Schriftführer besonders dankbar, weil die Musikerfreunde anlässlich seiner Hochzeit aufgespielt hatten.

Kassier Felix Müller erfreute die Anwesenden mit einer „schwarzen Null“, die mit dem Betrag von 282 Euro sogar einen kleinen Gewinn mit Potenzial nach oben ausweist, wie Christof Müller kommentierte. Die Kassenprüfer Thomas Erhard und Stefan Schädler bestätigten die hervorragende Kassenführung.

Jugendleiter Christian Thoma blickte ebenfalls auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Seit einem Jahr besteht die gemeinsame Jugendkapelle „ImKlang“ mit Immenstaader Jugendlichen, die zwölf Auftritte und drei außermusikalische Termine bestritt. „Es war eine gute Idee.

Es ist toll, dass gespielt wird. Es ist für junge Musiker wichtig, solche Auftritte zu haben und Erfahrungen zu sammeln.“ Thoma betonte die Unterstützung, die er durch die neu gewählte stellvertretende Jugendleiterin Andrea Steiner insbesondere in der Kontaktpflege mit Musikschulen erhalte. Ortsvorsteher Michael Nachbaur hob hervor, wie wichtig der Verein für die Gemeinde sei: „Wenn man sie fragt, sind sie einfach da und helfen uns. Dafür vielen Dank!“ Nach der Entlastung des alten wurde der neue Vorstand vorgestellt, der mit Stefan Öhs als stellvertretenden Vorsitzenden ein junges Mitglied bekam.

Sein Vorgänger Heribert Müller erhielt ein Präsent und Stefan Kraft wurde für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt. Dass die Instrumentalisten auch singen können, stellten sie spontan unter Beweis mit zwei Geburtstagsständchen für Felix Müller und Bernd Müller.

 
 
   
nächste Termine

19. November
Volkstrauertag

25. November
Generalversammlung

Neues aus dem Verein

 


Presse - News


Dienstag, 11. 10 2016
Dienstag, 11. 10 2016
Letzte Änderung:12 November 2017 11:19
| Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de |