Jugend/Ausbildung

Die musikalische Ausbildung im Musikverein Kluftern beginnt in der 1. und 2. Grundschulklasse mit dem Blockflöten-Unterricht in Einzel- oder kleinen Gruppenstunden. Die Blockflöte ist das ideale Einsteiger-Instrument, da sich der Ton sehr leicht erzeugen lässt und das Notenlernen ganz einfach nebenbei geht.

 

Für Kinder der 3. und 4. Grundschulklasse gibt es bei uns das Projekt „Bläserkids“. Hier können die Kinder ihr Lieblings-Blasinstrument wählen und für mind. ein Jahr in Register- und Orchesterproben lernen. Es bietet einen einfachen Einstieg in die Welt der Blasinstrumente. Am Ende des Schuljahrs wird das Gelernte bei einem kleinen Auftritt unter Beweis gestellt.

  

Holzinstrumente: Querflöte, Klarinette, Saxophon

Blechblasinstrumente: Trompete, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn, Euphonium

 

Ab ca. 9 Jahren bieten wir auch Instrumentalunterricht an, hierbei wird das Instrument noch intensiver gelernt, da der Unterricht einzeln oder in sehr kleinen Gruppen stattfindet. Beim jährlich stattfindenden Vorspiel können alle zeigen, was sie können und sehen, wie es weitergehen kann. 

 

Holzinstrumente: Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon

Blechblasinstrumente: Trompete, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba

Schlagwerk (bestehend aus Schlagzeug, Percussion, Pauken, Stabspielen)


Nach etwa 1 ½ Jahren Instrumentalunterricht gibt es die Möglichkeit zusätzlich im Vororchester erste Stücke auch gemeinsam mit anderen Instrumenten zu spielen. Dabei ist es wichtig aufeinander zu hören um ein Gemeinschafts- und Taktgefühl zu entwickeln. Ein paar kleine Auftritte und gemeinsame Aktionen mit der Jugendkapelle fördern die Motivation.


Die nächste Stufe ist die Gemeinschaftsjugendkapelle „FIS#Kapelle“, die aus den Jungmusiker*innen der Vereine Fischbach, Immenstaad, Schnetzenhausen und Kluftern besteht.

Das Zusammenspiel in der größeren Gruppe mit anspruchsvolleren Stücken wird hier weiter vertieft. Neben einigen Konzerten und Auftritten in den Gemeinden gibt es auch außermusikalische Aktivitäten wie Waffel- oder Süßigkeiten Verkauf und Ausflüge (z.B. Eis essen, Minigolf, Europapark, Hüttenwochenende)


Um die eigene Leistung und das gelernte Wissen und Können unter Beweis zu stellen gibt es auch verschiedene Leistungsabzeichen, die beim Blasmusikverband Bodenseekreis abgelegt werden können.


Selbstverständlich kann man ein Musikinstrument nicht nur in jungen Jahren erlernen und spielen. Wir freuen uns genauso sehr über Späteinsteiger oder Wiedereinsteiger!

 

Alle Fragen zur Aus- und Weiterbildung im Musikverein Kluftern oder zu den Instrumenten beantworten wir gerne, einfach per Mail an:

jugendleiter@mv-kluftern.de

 

Wir freuen uns, mit euch zu musizieren!

weiter zu:

Login für die Mitglieder-Seiten

Benutzername

Passwort

Registrieren »

nach oben